15.11.2019

Pressebericht: Kart Junior Team des MSC Konz  beim Bundesendlauf  in Sinsheim

    Jonah Bepperling und Luca Vilhena mit Top Ergebnissen 

Das Kart Junior Team des Motor-Sport-Club Konz blickt auf eine besonders erfolgreiche Saison zurück. Die Fahrer Jonah Bepperling, Luis Jakoby, Phil Reichardt, Luca Schilling, Raphael Thomas und Luca Vilhena zeigten während des gesamten Jahres tolle Leistungen bei der Kart Slalom Meisterschaft und bei Kart Rennen sie belegten viele herausragende Platzierungen.

Im Kart Slalom galt es zunächst in der Region B des ADAC Mittelrhein insgesamt 8 Meisterschaftsläufe zu absolvieren, um sich dann für die 3 Endläufe beim MSC Bad Kreuznach, beim MSC Soonwald und beim MSC Adenau zu qualifizieren. Alle Konzer Kids waren hier sehr erfolgreich und jeweils 2 MSC Kart Fahrer aus den 5 Altersgruppen konnten sich unter anderem für den Jugendkart Bundesendlauf im badischen Sinsheim qualifizieren.

In der Klasse K 1 (Jahrgänge 2010/11/12) war dies Jonah Bepperling (Kanzem), der zwischenzeitlich auch die Rheinland Pfalz Meisterschaft gewonnen hatte.

In der Klasse K 4 (Jahrgänge 2004/2005) qualifizierte sich Luca Vilhena, der seit vielen Jahren erfolgreich für den MSC Konz startet und in Sinsheim, neben dem MSC Konz auch den ADAC Mittelrhein  vertrat.

Auf dem Gelände des Technik Museums in Sinsheim starteten aus den deutschlandweit 17 ADAC Regionalclubs dann die jeweils 3 besten Mädchen und Jungen in 5 Altersklassen.

In der Klasse K 1 fuhr der amtierende Rheinland Pfalz Meister Jonah Bepperling aus Kanzem mit dem Mach 1 Kart nach dem Training sensationell die schnellste Zeit. Im ersten Wertungslauf lag er ganz knapp auf dem 2. Platz und fiel dann durch einen kleiner Fehler im 2. Lauf auf Platz 5 von 51 gestarteten Teilnehmern zurück.

Dennoch ein klasse Ergebnis für den erst in der 2. Saison fahrenden Jonah Bepperling.

Luca Vilhena aus Konz, der es in den vergangenen Jahren bereits geschafft hatte, sich für den Bundesendlauf zu qualifizieren, erreichte von 51 Startern unter die TOP 10 zu gelangen, er wurde Neunter.

Von den 17  Mannschaften belegte der ADAC Mittelrhein mit den Fahrern des MSC Konz den ausgezeichneten 4. Platz.

Gratulation an das gesamte Kart Junior Team des MSC Konz und ein großes Dankeschön an die Trainer Toni und Claudia Vilhena und „Beppo“ sowie an alle Eltern und Unterstützer.


20.10 2019


20.10 2019

Fahrer des MSC Konz unter den Top Ten in Deutschland

beim ADAC Kartslalom Bundesendlauf 2019 in Sinsheim

Jonah Bepperling Platz 5 in der K1  -   Luca Vilhena Platz 9 in der K4


16. Sep 2019

Jonah Bepperling ist MVRP Rheinland-Pfalz Meister 2019 in der K1


09. Sep 2019

Super Ergebnis für das MSC Konz Kartslalom Team

Jonah Bepperling Meister in der K1    /    Luca Vilhena Vizemeister K4

MSC Konz Kartslalom Team gewinnt Gesamtwertung beim 3. Endlauf der ADAC KSL Meisterschaft 2019 in Adenau

Luca Vilhena gewinnt in der K4 den 3. Endlauf der ADAC KSL Meisterschaft 2019 in Adenau

05. Mai 2019


16. September 2018 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Luca Vilhena gewinnt die MVRP Rheinland-Pfalz Meisterschaft 2018 im Jugend-Kart-Slalom

 

Mit 2 tollen Läufen auf MACH1 Kart setzt sich Luca Vilhena in der K3 (13-14 Jährige) gegen 24 Konkurrenten aus dem ADAC Mittelrhein und ADAC Pfalz durch und gewinnt die MVRP Rheinland-Pfalz Meisterschaft 2018 in Hauenstein. Damit ist er RLP Meister 2018 und darf beim der  DMSJ Deutsche Kart Slalom Meisterschaft am 20.-21. Oktober 2018 in Kempten starten.

10. September 2018 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jonah Bepperling und Luca Vilhena starten beim Bundesendlauf 2018 am Nürburgring

Nach einer spannenden Saison und mit 2 Siegen bei den Endläufen qualifiziert sich

Luca Vilhena in der K3 (13-14 Jährige) für den ADAC Kartslalom Bundesendlauf der dieses Jahr

vom 13.-14. Oktober am Nürburgring statt findet. Für Luca Vilhena ist es bereits die 4. Teilnahme

an diesem Finale.

Für eine noch größere Sensation sorgte Jonah Bepperling in der K1 (6-8 Jährige).

2 Siege bei den Endläufen ermöglichen ihm ebenfalls die Teilnahme am Bundesendlauf sowie der Südwestdeutschen Meisterschaft..

Die weiteren Fahrer des MSC Konz Kart Team Luca Schilling, Luis Jakoby, Raphael Thomas und Phil Reichardt schlossen die Saison ebenfalls erfolgreich ab und nehmen an der Rheinland-Pfalz Meisterschaft teil.

 

03. September 2017 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Luca Vilhena startet beim Bundesendlauf 2017

Mit einem Sieg in der K3 beim 3. und letzten Endlauf in Birkenfeld sichert sich Luca den 2. Platz in der ADAC KART Slalom Meisterschaft im Mittelrhein. Als Vizemeister darf Luca nach 2014 und 2016 auch 2017 beim Bundesendlauf sowie der Südwestdeutschen Meisterschaft teilnehmen.

 

ADAC Sportlerehrung 2016 in Ochtendung

Luca Vilhena verpasst leider den 3. Platz und landet mit 4 Strafsekunden auf Platz 18.

Gestartet waren die 51 besten Fahrer aus ganz Deutschland

09. Oktober 2016 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ADAC Kartslalom Bundesendlauf in Hannover

25. September 2016 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Luca Vilhena belegt 4. Platz bei der Süddeutschen Meisterschaft

18. September 2016 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Platz 4 bei der MVRP Rheinland-Pfalz Jugend Kart Meisterschaft

Luca Vilhena wird mit 2 Strafsekunden leider nur 4. in Göllheim. Ohne Pylonenfehler wäre er Rheinland-Pfalz Meister.

Ebenfalls in der K2 belegt Luca Schilling Platz 24. und Linus Ternes belegt in der K1 einen tollen 11. Platz.

11. September 2016 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Luca Vilhena Vizemeister der ADAC KSL Meisterschaft

Nach 3 spannenden Endläufen wird Luca Vilhena zweiter in der ADAC Mittelrhein KSL Meisterschaft.

Punktgleich mit Felix Schulz vom AMC Ingelheim der beim letzten Turnier in Adenau das bessere Tagesergebnis erzielte.

10. Juli 2016 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Luca Vilhena belegt Platz 1 in der K2 bei der Kart Slalom Meisterschaft ADAC Mittelrhein / Region B 2016

Wir gratulieren dem MSC Konz Kart Slalom Team zu dem tollen Gesamterfolg

nach 10 Turnieren beim der ADAC Kart Slalom Meisterschaft

 

K1 Linus Ternes  - Platz 7

K2 Luca Schilling - Platz 8

K2 Luca Vilhena  - Platz 1

K4 Elonas Klovas  - Platz 10

K5 Leon Berchem - Platz 14

 

Damit nehmen alle Fahrer an den 3 Endläufe der ADAC Mittelrhein Meisterschaft teil

und können sich qualifizieren für die

Rheinland-Pfalz Meisterschaft

Südwestdeutsche Meisterschaft

Bundesendlauf Hannover / Deutsche Meisterschaft