15.09.2021

 

Kart-Slalom-Meisterschaft 2021

wir gratulieren unseren Fahrer für die tollen Ergebnisse

K1: Dastan Plechtasch

K2: Jonah Bepperling

K2: Phil Reichardt

K5: Luca Vilhena


13.09.2021

Motor-Sport-Club Konz engagiert sich für Flutopfer

                Auto für Familie in Altenahr gespendet

    Weitere Fahrzeuge zur Abgabe in das Flutgebiet gesucht

 

Mitglieder und Freunde des Motor-Sport-Club Konz haben sich in den vergangenen Wochen für die Flutopfer in der Region und im Ahrtal eingesetzt.

So konnte zunächst befreundeten Familien in Trier Ehrang, in Kordel und in Neuerburg geholfen werden.

Einer Initiative des Motorsportlers Volker Thull aus Mainz folgend, haben Motorsportteams aus Deutschland und Belgien Vorkriegsfahrzeuge einer Frau aus Ahrweiler geborgen und in ihre Werkstätten verbracht.

Hier waren Mitglieder des MSC Konz ebenfalls involviert und es wurde ein Fahrzeug vor Ort geborgen und an das Zylinderhaus in Bernkastel vermittelt. Nach Auskunft des Unterstützers Bernd Benninghofen soll  das Fahrzeug, ein „Krid“ aus dem Jahre 1911, unrestauriert im Museum ausgestellt werden, um auch so an die fürchterliche Flut im Juli 2021 zu erinnern.

Die Fa. Kühler Rath in Trier engagierte sich hier ebenfalls besonders, indem sie die Kühler vieler betroffener Fahrzeuge kostenlos reparierte und spülte.

Im Museum Zylinderhaus wurde bei einer Spendenaktion auch Geld gesammelt, welches betroffenen Menschen direkt zukommt.  

Zufällig erfuhr Olaf Pelz, der Vorsitzende des MSC Konz, dass eine junge Familie aus Altenahr- Reimerzhoven ebenfalls dringend ein Fahrzeug benötigen würde.

In Konz konnte ein Fahrzeug erworben werden, welches von dem Renault Alpine Sammler Rainer Prass in Birkenfeld kostenlos in einen verkehrssicheren Zustand verbracht und ein Komplettservice gemacht wurde.

Das Fahrzeug wurde im Reimerzhoven übergeben und vor Ort und im Ahrtal selbst,  konnten die nicht vorstellbaren Ausmaße der Flutwelle mit eigenen Augen angesehen werden.  

Aber auch der Vereinsgolf des MSC Konz wurde durch eine Konzer Werkstatt komplett kostenlos überholt und mit neuer HU versehen.

Er steht ebenfalls zur Übergabe an junge betroffene Leute bereit.

Nun sucht der MSC Konz ein weiteres Fahrzeug für eine Frau in Bad Neuenahr, deren Partner nach der Flut in eine Klinik eingeliefert wurde und der dort immer noch stationär behandelt werden muss.

Der Kontakt kam durch Isabell Brack aus Heusweiler, einer Freundin des MSC Konz, zustande. Sie ist Motorsportlerin und Inhaberin einer Heizungsfirma, die bisher im Ahrtal großartiges, ehrenamtliches geleistet hat.

Sollte jemand preisgünstig ein geeignetes Fahrzeug abgeben wollen, so können Sie sich sehr gerne bei uns melden.

Kleinere Reparaturen würden wie bisher, von befreundeten Werkstätten kostengünstig an dem Fahrzeug durchgeführt.

 

info@msc-konz.de    oder    olaf.pelz@t-online.de    06501 6033360 


18.08.2021

1. ADAC Jugend-Kart-Slalom der VG EMSC-Bitburg & MSC Konz e.V.

28. August 2021

alle weiteren Dokumente und Informationen finden Sie im Bereich "Kart Junior Team"


24.07.2021

WIR HALTEN ZUSAMMEN

Motor Sport Club Konz bietet Hilfe an

Der MSC Konz e.V. 1974 bietet hochwassergeschädigten Mitgliedern von Motorsportclubs, aber auch Oldtimerfreunden und auch Familien und Einzelpersonen seine Hilfe an.

 

WICHTIG

Scheuen Sie sich nicht.

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Olaf Pelz Wolfgang Scheffer

Vorsitzender 2. Vorsitzender

 

MSC Konz e.V. 1974 im ADAC

info@msc-konz.de

olaf.pelz@t-online.de

06501-6033360